Berlin

Helmut Hartwig: HERZ_NICHTHERZ | Zur verlorenen Erotik des Herzzeichens

Das Herzzeichen ist drauf und dran, das 27. Zeichen des Alphabets zu werden. Es bekommt den Wert eines Buchstaben und bringt es zu einer ansehnlichen Mächtigkeit. Gleichzeitig vermehrt es sich auf eine unerhört rasante Weise. Die Vermehrung der Herzzeichen im öffentlichen Raum geht einher mit der Anbindung an […]

Hans Willenberg | Gedichte & Jürgen Möbius | Malerei: LIBELLEN ABER WAREN IMMER

Ein Buch als Film. Im Weiß des Papiers begegnen sich „Gesagtes“, das sich nicht malen lässt, und „Gemaltes“, das man nicht sagen kann. Beim Lesen, Betrachten und Blättern beginnt der Film zu laufen. So gelangt der Leser-Betrachter nach dort, wo alles hätte sein können und nur manches wurde Libellen aber waren immer und feuchtes Gras. […]

Christine Schmerse

Biografie Kontextuell arbeitende Künstlerin mit den Schwerpunkten Zeichnung, Malerei, Objekt, Installation, Performance sowie Foto- und Videoinszenierungen, zudem Grafikdesignerin und Verlegerin; freiberuflich tätig, lebt und arbeitet in Berlin. 1961 geboren in Hannover. Lehramtsstudium mit Fach Bildende Kunst an der Hochschule der Künste Berlin (heute Universität der Künste). Seit 1988 als Designerin, […]

Ulrich Puritz

Blickarbeiter, Raumwerker, KunstproZessor, Publizist und Verleger; freiberuflich tätig, lebt und arbeitet in Berlin. 1948 geboren in Quedlinburg/Harz, aufgewachsen in Frankreich und im Saarland. Studium der Psychologie, Soziologie, Philosophie, Pädagogik, Bildende Kunst und Politologie in Berlin/West. Abschluss als Lehrer mit den Fächern Bildende Kunst und Politologie. Jugendkulturarbeit (seit 1971). Lehrer (1977-1981, […]