Christine Schmerse

über uns

Biografie

1961 in Hannover/Deutschland geboren, lebt und arbeitet in Berlin; kontextuell arbeitende Künstlerin mit den Schwerpunkten Performance, Objekt, Installation, experimentelle Zeichnung und Malerei sowie Foto- und Videoinszenierungen, freiberuflich tätig.

Lehramtsstudium mit Fach Bildende Kunst an der UdK Berlin; seit 1988 als Grafikdesignerin tätig (bis 1995 bei der PSI AG, danach freiberuflich); künstl. Mitarbeiterin der Bauhaus-Universität (1996-1998); Gastprofessorin an der Gesamthochschule Kassel (WS 1998/1999); künstlerische Assistentin am Caspar-David-Friedrich Institut der Universität Greifswald (1999-2007); Mitbegründerin und Kuratorin des eye-[kju:], Projektraum für kontextuelle zeitgenössische Kunst Greifswald (2001-2007); 1987 Gründung der Künstlergruppe „Die Firma“, gemeinsam mit Ulrich Puritz (seit 2009 Umbenennung in „bei Schmitz“); seit 1987 Künstlerreisen und Gemeinschaftsprojekte im In- und Ausland; seit 2004 Aktionen, Interventionen und Ausstellungsprojekte unter dem Namen B.Sucher, in wechselnder Zusammenarbeit; Gründungsmitglied des art-cube, Raum für zeitgenössische Kunst e.V. Greifswald; seit 2008 “bei Schmitz – Kunst auf Reisen | Kunst als Reise” mit Ulrich Puritz; seit 2014 FLUX-tours, Reiseprojekt (mit Martha Damus, Marcus Oesterreich, Ulrich Puritz und Marcus Schramm).

english version below


Homepage von Christine Schmerse

Waldauflauf. Frau Förster läßt bitten | Leseprobe

Bestellungen unter:
www.bei-schmitz.de/kontakt

 

 

 

 

 


Biography

Born in Hannover, Germany, in 1961, lives and works in Berlin; artist with focus on interdisciplinary contextual art projects in the fields of sculpture and installation, experimental drawing and painting, performance, photo and video production, as well
as digital post-production (graphic/video design, documentation).

Studies at the University of the Arts (UdK) Berlin; member of staff at the faculty of Fine Art (1996-1998) of Bauhaus-University Weimar; guest lecturer at Gesamthochschule Kassel, department of architecture (1998-1999); artist assistant at Caspar-David-Friedrich-Institute, University Greifswald (1999-2007); co-founder and curator of eye-[kju:] – project location for contemporary contextual art at BioTechnikum Greifswald, Germany (2001-2007); 1987 foundation of the artists group and production joint venture „Die Firma“ in cooperation with Ulrich Puritz; since 1987 creative journeys to various destinations and joint projects at home and abroad; since 2004 happenings, interventions and exhibition projects with the artists group „B.Sucher“; Foundation member of Art Cube e.V., space for contemporary art inc. Greifswald; since 2008 “bei Schmitz – Kunst im Kontext | Verlag | Agentur” with Ulrich Puritz; since 2014 „Flux-Tours“ travel project (with Martha Damus, Marcus Oesterreich, Ulrich Puritz and Marcus Schramm).