Malerei

Phad Thai for 2_Art Jam. Auf Buddhas Spuren | On Buddhas Tracks | Thailand 2018

  Lehren der Leere__auf Buddhas spuren | lessons on emptiness__on Buddhas Tracks Auf Reisen entsteht ein Ruhepol dort, wo wir Quartier bezogen haben. Hier, im ‚Zuhause‘ auf Zeit, verlangsamt sich der Bilderstrom, den Unternehmungen aufwirbeln können. Malfolien tun ein Übriges. In der Küche, im Wohnzimmer, auf […]

Sibylle Recke | OHRENMUSCHELGEWÖLBE

Neben Reden, Artikeln, privaten Notierungen und vielen Briefen schrieb Sibylle Recke auch Gedichte. Dabei erhalten jene Regeln, die der Grammatik innewohnen und zu klaren Aussagen verhelfen sollen, neue Spielräume. Letztere ermöglichen es, Ahnungen, ein vages Gespür, ein Unbehagen – alles, was sich derzeit noch nicht […]

DOCUMENTA14__RESONANZEN

Das. Das war es. Jetzt hat es begonnen. Es ist. Es fährt fort. Bewegt sich. Weiter. Wird. Wird zu dem und dem und dem. Wird andres. Wird mehr […] Flaniert. Berührt, wird berührt. Fängt loses material ein. Wächst größer und größer heran… Inger Christensen Documenta14__Resonanzen […]

Christine Schmerse

Biografie Kontextuell arbeitende Künstlerin mit den Schwerpunkten Zeichnung, Malerei, Objekt, Installation, Performance sowie Foto- und Videoinszenierungen, zudem Grafikdesignerin und Verlegerin; freiberuflich tätig, lebt und arbeitet in Berlin. 1961 geboren in Hannover. Lehramtsstudium mit Fach Bildende Kunst an der Hochschule der Künste Berlin (heute Universität der Künste). Seit 1988 als Designerin, […]

Ulrich Puritz

Blickarbeiter, Raumwerker, KunstproZessor, Publizist und Verleger; freiberuflich tätig, lebt und arbeitet in Berlin. 1948 geboren in Quedlinburg/Harz, aufgewachsen in Frankreich und im Saarland. Studium der Psychologie, Soziologie, Philosophie, Pädagogik, Bildende Kunst und Politologie in Berlin/West. Abschluss als Lehrer mit den Fächern Bildende Kunst und Politologie. Jugendkulturarbeit (seit 1971). Lehrer (1977-1981, […]

bei Schmitz: Christine Schmerse & Ulrich Puritz | Pulpo al Barbacoa

RAUM ALS BILD. ATELIER IST ÜBERALL. ARBEITEN MIT DEM WAS DA IST. KUNST ALS GEGEN-WART. Gehen zwei Künstler auf Reisen, geht jeder seiner Wege – zumindest in der Kunst. Geht das Künstlerpaar bei Schmitz auf Reisen, ist das ebenso. Es entstehen temporäre Skulpturen und Interventionen in Innen- […]

Hill Academy | Dominikanische Republik 2016

Ein Ort ist niemals nur ein Ort allein, sondern ein Stück von uns. Etwas, das wir, ohne es zu wissen, mit uns getragen haben, und wo wir eines Tages durch einen Zufall ankommen. Antonio Tabucchi     KUNST AUF REISEN  |  KUNST ALS REISE Lange […]

Beach Academy | Dominikanische Republik 2015

The hemispheres lie sweating, flesh to flesh, on a damp bed. The far ocean grinds in waves of air-conditioning. The air is scaled like a fish that leaves dry salt on the hands, and one believes only in ice, the white zones of refrigerators. … […]